Fugengrau - Racofix Bauchemie - Fliesentechnik, Fliesenkleber, Fugenmassen, Spachtelmassen, Grundierungen, Abdichtungen, Bitumen

Fugengrau

Boden · Wand · innen · außen

CG1 - geprüft nach DIN EN 13888

  • Zementärer Fugenmörtel, gemäß CG 1 nach DIN EN 13888, für Fugenbreiten von 2–5 mm
  • Zum Verfugen saugfähiger keramischer Fliesen und Platten
  • Für Wohnbereiche, in Trocken- und Nassbereichen sowie in Schwimmbädern
  • Besonders für Wandverfugungen
Anwendungen
Racofix® Fugengrau ist besonders gut geeignet zur Verfugung dekorativer und saugfähiger Keramikbeläge aus Irdengut oder Steingut im Innen- und Außenbereich, an Wand und Boden. Hierauf wurden die Einfugbarkeit, das Ansteifverhalten in der Fuge, das Wasserrückhaltevermögen und die Abwaschbarkeit besonders abgestimmt.
Zur Verfugung von nicht oder schwach saugenden keramischen Belagsbaustoffen, wie Stein­zeug, Glas- und Sinterglasmosaiken ist der Fugen­mörtel grundsätzlich auch geeignet. Hier­bei ist eine etwas längere Zeit bis zum Ab­waschen zu beachten.
Racofix® Fugengrau ist auch für den Einsatz in Schwimmbecken geeignet.
 
Verarbeitungszeit
ca. 2 Stunden; angesteifter Mörtel darf weder mit Wasser noch mit frischem Mörtel wieder ver­arbeitungsfähig gemacht werden
 
Begehbar
nach ca. 12 Stunden
 
Verbrauch
0,5–0,7 kg/m2 bei gängigen Fliesenformaten 15x15 cm oder 15x20 cm und ca. 3 mm Fugen­breite
 
Lieferform
  • 2 kg BeutelArtikel-Nr. 20621
  • 5 kg BeutelArtikel-Nr. 20625

grau
grau
Aus technischen Gründen können die gezeigten Farbtöne vom ausgehärteten Material abweichen.